Wie ich es euch versprochen hatte, folgt jetzt ein Bericht über Produkte von einem Unternehmen, die ich getestet habe. Bei diesem Unternehm...

Produkttest - Plus Japan

Donnerstag Bettys Produktreich 1 Comments

Wie ich es euch versprochen hatte, folgt jetzt ein Bericht über Produkte von einem Unternehmen, die ich getestet habe. Bei diesem Unternehmen handelt es sich um Plus Japan. Da ich ja momentan studiere, kommen mir diese Produkte sehr gelegen.

Bei Plus Japan könnt ihr Produkte kaufen, die den (Büro-) Alltag leichter machen und die Arbeit vereinfachen, zudem haben sie ein einzigartiges Design mit Charakter. Auf der Homepage könnt ihr sehen, wo ihr die Produkte von Plus Japan erwerben könnt, darunter befinden sich Amazon und Otto Office.

In folgenden Kategorien könnt ihr stöbern:
Ordnen & Archivieren
Sicherheit
Korrektur
Kleben
Heften
Lochen

So sah mein Testpaket aus:

Klammerloser Hefter:
Heften ohne Klammern! Eine sehr praktische Alternative zu einem gewöhnlichen Heftgerät, da er immer einsatzbereit ist und man auch keine Probleme bei der Aktenvernichtung hat. Bis zu 5 Blatt Papier kann man so zusammenheften. Die Anwendung ist sehr leicht, so dass auch Kinder diesen Hefter benutzen können. Umweltfreundlich ist er zudem auch noch!


Dekoroller:
Der Dekoroller ist eine sehr süße Erfindung. Man kann damit super Briefe und anderes ganz leicht aufpeppen. Er hat ein Band wie ein Korrekturroller. Dieser ist nachfüllbar und in verschiedenen Designs erhältlich. Die Länge beträgt 6 m.

Zero Max:
Der Ordner, der mitwächst! Genau das richtige für mich, da ich in der Uni eine Menge an Unterlagen erhalte. Bis zu 800 Blatt kann Zero Max aufnehmen. Damit hat man eine platzsparende Alternative zu gewöhnlichen Heftern, da immer nur soviel Platz eingenommen wird, wie man auch wirklich braucht.

Korrekturroller:
Der Rollkopf ist flexibel und nachgiebig, was sehr angenehm ist und ich von anderen Korrekturrollern nicht kenne. Zudem wird er seitlich verwendet, was ich auch noch nicht gewohnt war. Die Länge beträgt 10 m.
Korrekturstifte sind heute nicht mehr wegzudenken. Ich benutze täglich einen und auch in meinem Umfeld ist ein Korrekturroller täglich im Einsatz.

Fazit:
Die Produkte haben mich durchweg beeindruckt. Sie sind nicht nur praktisch, sondern auch umweltfreundlich und sehr hilfreich. Ich bin mir sicher, dass ich in der Uni auf meinen neuen Korrekturroller und den Zero Max angesprochen werde.

Vielen Dank an das Team von Plus Japan für dieses tolle Testpaket!

1 Kommentar:

  1. Die Produkte durften wir auch schon testen und waren auch begeistert. Schönen Blog hast Du, ich werde Dir von nun an folgen ;o)


    Vielleicht hast Du ja Lust auch bei mir mal vorbeizuschauen.
    VLG Julia

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben!
Ich freue mich immer über neue Kommentare und natürlich auch über neue Leser! ♥
Eure Betty