Heute stelle ich euch Produkte von Mozzer's Finest vor, auf die ich mich besonders gefreut habe, da die Produkte so lecker aussehen. Fü...

Produkttest - Mozzer's Finest

Samstag Bettys Produktreich 5 Comments

Heute stelle ich euch Produkte von Mozzer's Finest vor, auf die ich mich besonders gefreut habe, da die Produkte so lecker aussehen. Für meinen Test habe ich eine Brot-Backmischung und eine Keks-Backmischung erhalten.

Über Mozzer's Finest:
"Mozzer's Finest steht für handgefertigte Feinkost und exquisite Accessoires rund ums Kochen und Genießen. Hergestellt werden die Produkte von Mozzer's Finest mit viel Leidenschaft im angesehenen NIDO Restaurant im Herzen Hamburgs." (Quelle: Mozzer's Finest)

In folgende Kategorien ist der Webshop gegliedert:
  • Brot-Backmischungen
  • Dressings
  • Gutscheine
  • Keks-Backmischungen
  • Öle
  • Salze
  • Saucen
Versand: 
Die Versandkosten innerhalb von Deutschland betragen 4,90€.

Die Backmischungen:


Erhalten habe ich:

Apfel-Cranberry-Kekse
Die Backmischung ergibt ca. 30 Kekse. Man muss nur noch 90g weiche Butter und ein Ei hinzufügen und schon kann das Backen beginnen.

Ich ware mir ja gleich sicher, dass mir diese Kekse schmecken werden, aber mein Freund, der mit Cranberries nicht viel anfangen kann, war eher skeptisch. Vor ein paar Tagen habe ich ihn dann mit den Keksen überrascht und er fragte gleich, was denn so toll duftet, als er zur Tür reinkam. Als er die Kekse gesehen hat, hat er sich dann regelrecht draufgestürzt und war sofort begeistert. Die Kekse sind schön knusprig und total lecker!

Inhalt: 850g
Preis: 11,-€

Arabische Karottenkrüstchen
Die Backmischung ergibt ca. 30 kleine Brötchen.  Alles was man hier noch braucht sind 500ml Wasser und schon kann man anfangen, die Brötchen zu backen.
Schmeckt z.B. gut zu gebratenem Lamm und Couscous Salat.

Inhalt: 350g
Preis: 8,50€

Fazit:
Die Optik finde ich schonmal sehr ansprechend und Backmischungen im Glas habe ich noch nie gesehen. Als Mitbringsel sind sie auf jeden Fall sehr schön. Ich habe mich jetzt eine Zeit lang gedrückt, die Kekse und die Brötchen zu backen, weil die Gläser wirklich so schön aussehen und ich auch schon mehrfach von Gästen darauf angesprochen worden bin. Aber im Endeffekt bin ich jetzt froh, dass ich es jetzt endlich doch gebacken habe, weil sie so lecker sind! Im Shop haben wir auch schon viele andere Backmischungen gesehen, die wir unbedingt testen wollen.

Vielen Dank an Mozzer's Finest für die leckeren Backmischungen!

Kommentare:

  1. Backmischungen im Glas finde ich total genial, gerade als Geschenk oder Mitbringsel. Kann man auch selbst machen, aber so ist es einfacher und unkomplizierter. Ich mag diese Sachen und finde es toll, dass ich dank deinem Bericht nun auch einen Shop dafür habe.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
  2. das ist ja wirklich ganz neu für mich und ne tolle idee!
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  3. Die Aufmachung der Backmischung ist ja klasse. Ich mag so ausgefallene Designs total.
    Ich hätte sie vermutlich auch total wehleidig benutzt, die Backmischung :)

    AntwortenLöschen
  4. (mal zur mojuwa uhr: ernsthaft sei froh, dass du dir keine gekauft hast. positives ist so eine sache: blogger erhalten es für kostenlos und denken 1. ich muss es dann auch positiv bewerten und 2. sehen viele nur das optische, das man technisch damit keine freude mehr hat übersehen einige.) liebe sonntagsgruesse!

    AntwortenLöschen
  5. Im Glas?? Kenne ich noch gar nicht! Das Ergebnis sieht auch super aus! Hätte ich gern bei dir probiert! :D
    LG Anna

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben!
Ich freue mich immer über neue Kommentare und natürlich auch über neue Leser! ♥
Eure Betty