Ich möchte euch heute etwas vorstellen, was wohl nicht jeder kennt. Die Rede ist von Wassereis. Ihr denkt euch jetzt womöglich, wieso sollte...

Produkttest - Shot Ice

Montag Bettys Produktreich 3 Comments

Ich möchte euch heute etwas vorstellen, was wohl nicht jeder kennt. Die Rede ist von Wassereis. Ihr denkt euch jetzt womöglich, wieso sollte man kein Wassereis kennen? Ich rede hier aber von Wassereis mit Alkohol, und zwar von Shot Ice.


Über das Unternehmen:
Shot Ice ist als Eigenmarke des Familienunternehmens CB Präsentwerbung GmbH aus Karlsruhe im weltweiten Werbemittelhandel tätig.
Die Idee zu Shotice kam Simon Schulze Sutthoff, als er ein normales Wassereis angeboten bekam und sich fragte, wie man dieses Wassereis für Erwachsene aufpeppen kann. Durch die Hilfe und Unterstützung von einigen Helfern ist dann nach einiger Vorbereitungszeit Shot Ice entstanden.

Bestellung und Versand:
Shot Ice ist direkt über die Homepage erwerbbar. Man kann sich für eine einzelne Sorte oder ein Mix Pack mit allen Sorten entscheiden.

Preise:
10er Pack -7,90 €
25er Pack - 19,00 €
50er Pack - 37,00 €
100er Pack - 71,00 €
200er Pack - 133,99 €

Der Versand ist kostenlos!

Mein Testpaket:



Ich habe von jeder Geschmacksrichtung 2 Sticks erhalten, um mir ein umfassendes Bild von dem Produkt zu machen:

Wodka lemon:












Wodka cola:












Wodka peach:












Wodka cherry:
 











Wodka raspberry:












Daten & Fakten:
Shot Ice enthält 10,5 % Alkohol (Wodka) und gefriert bei ca. -8 Grad.
Die Gesamtflüssigkeit beträgt 4cl (40ml).













Fazit:
Die Idee, Wassereis für Erwachsene, also mit Alkohol herzustellen, finde ich sehr interessant. An für sich trinke ich kaum Alkohol und wenn, dann nur ganz selten mal einen Cocktail mit Freunden oder Sekt, aber so ein Wassereis ist mal eine schöne Alternative für Partys. Der Alkoholgeschmack könnte etwas schwächer sein, aber es ist noch in Ordnung. Die einzelnen Sorten sind wirklich sehr lecker und gut herauszuschmecken.
Getestet habe ich es noch nicht, aber als Zugabe zu Säften, Cola und Anderem ist es sicher auch sehr lecker und dadurch kann man den Alkoholgeschmack etwas mildern.
Meinem Freund war der Alkoholgeschmack zu stark, aber er mag generell sowieso keinen Wodka. Ansonsten findet er die Idee aber auch toll und könnte sich gut vorstellen, bei geringerem Alkoholgehalt mehr Gefallen an Shot Ice zu finden.

Vielen Dank an Shot Ice für das Testpaket!

Kommentare:

  1. Wodka Cola würde ich gerne mal probieren, danke für den coolen Testbericht

    AntwortenLöschen
  2. ich finde es ne tolle idee und habe einige meinungen darüber: negativ sowie auch positiv gelesen. ich denke, es ist geschmackssache.
    liebe montagsgruesse!

    AntwortenLöschen
  3. wir durften auch testen.
    Find die echt klasse, nur eben sehr stark.
    Für eine Party aber eine tolle Sache!
    LG Anna

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben!
Ich freue mich immer über neue Kommentare und natürlich auch über neue Leser! ♥
Eure Betty