Die Trendmarke eos befindet schon länger auf dem Markt, jedoch hatte ich noch nie einen Lippenbalsam dieser Marke gekauft. Ehrlich gesagt ha...

Produkttest - eos Lip Balm

Freitag Bettys Produktreich 6 Comments

Die Trendmarke eos befindet schon länger auf dem Markt, jedoch hatte ich noch nie einen Lippenbalsam dieser Marke gekauft. Ehrlich gesagt haben mir die Geschmacksrichtungen schon sehr zugesagt, aber ich besitze einfach genug Produkte für die Lippenpflege, daher bin ich nie zu einem Kauf gekommen. Als ich dann ein Päckchen von eos in den Händen hielt, war ich direkt begeistert, nun doch endlich mal die Produkte testen zu können. Welche Geschmacksrichtungen mir zugeschickt wurden, werde ich euch gleich erzählen.

Über eos:
eos zählt zu einer der führenden Hautpflegemarken und durch die einzigartige Verpackung, das elegante Design und die hochwertigen Produkte zu der Nummer-1-Lippenpflegemarke in den USA.

Die Lippenpflege von eos ist glutenfrei und zudem frei von Mineralölen und Parabenen.

Meine Testprodukte:

Mir wurden zwei Lippenpflegeprodukte der neue Lippenpflege-Linie von eos - eos Visibly Soft - zugeschickt, nämlich Coconut Milk und Vanilla Mint. Es gibt jedoch noch die Sorte Blackberry Nectar, welche meines Wissens nach aber erst später dazugekommen ist.

Zu den Hauptinhaltsstoffen gehören feuchtigkeitsspendende Shea Butter, natürliche Öle und antioxidative Vitamine C & E, welche die natürliche Farbe der Lippen verstärken sollen.

Coconut Milk

Ich liebe Kokos! Daher habe ich diesen Lip Balm auch als erstes geöffnet und sofort dran geschnuppert. Der Duft nach Kokos ist wirklich nicht zu überriechen, wobei ich den Duft als sehr angenehm empfinde. Auf den Lippen nimmt man einen süßlichen Geschmack war, der mich aber leider nicht mehr so sehr an Kokos erinnert wie der Duft.

Vanilla Mint

Hier kann man beide Komponenten, Vanille und Minze, sehr gut herausriechen, wobei der Minzduft leicht überwiegt. Der Duft sagt mir hier auch sehr zu, sogar mehr, als der der anderen Sorte. Auf den Lippen ist der Geschmack auch sehr süß und erinnert an die minzigen Tic Tacs. Wie ich es schon von anderen minzigen Lippenpflegeprodukten gewohnt bin kribbeln die Lippen kurzweilig durch die Minze, was für mich aber nicht unangenehm ist.

Inhalt: 7 g
Preis: 5,99 €

Fazit:
Ich habe mich wirklich gefreut, die Lip Balms von eos endlich testen zu können, weil ich viel über sie gelesen habe. Da die Meinungen sehr breit gefächert sind, wollte ich mir gerne eine eigene Meinung bilden. Das Design finde ich schon immer sehr ansprechend, auch wenn ich die Kugeln etwas groß finde. Die Duft- bzw. Geschmacksrichtungen sprechen mich auch sehr an. Leider finde ich die Pflegewirkung nicht ausreichend genug, wenn man trockene Lippen hat. Wenn man jedoch keine allzu trockenen Lippen hat und einfach nur den Duft und den Geschmack von eos mag, dann sind die Lip Balms ausreichend.

Danke an das Team von eos für die Testprodukte!

Kommentare:

  1. Ich kenne EOS Lippen balm immer noch nicht. Und gibt die schon einiege Zeit. Wenn würde ich mir mit Minze den holen . Danke für deinen Bericht lg Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt viele schöne Sorten, aber man kommt auch ohne durchs Leben ;)
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hey, ich bin mir nicht so sicher, irgendwie finde ich es unhygienisch verpackt. Ich mags dann doch lieber aus der Tube.
    Ich wünsche dir einen super guten Rutsch und dass das neue Jahr dir alle deine Wünsche erfüllen wird.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Geschmäcker sind eben verschieden, bin nämlich kein Fan von Tuben.
      Dankeschön! Ich hoffe, dass du gut ins neue Jahr gekommen bist :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Ich finde den eos Lip Balm auch sehr gut. Ich wünsche dir ein erfolgreiches Testjahr 2017.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Elke, das wünsche ich dir auch :)
      Liebe Grüße!

      Löschen

Hallo ihr Lieben!
Ich freue mich immer über neue Kommentare und natürlich auch über neue Leser! ♥
Eure Betty