Sooo..ich war jetzt über eine Woche lang erkältet und konnte kaum was machen, aber jetzt ist es fast rum und ich bin froh darüber, wieder b...

Produkttest - Yoppy & Lovemore

Dienstag Bettys Produktreich 0 Comments

Sooo..ich war jetzt über eine Woche lang erkältet und konnte kaum was machen, aber jetzt ist es fast rum und ich bin froh darüber, wieder bloggen zu können :)

Ich fange direkt damit an, euch etwas vorzustellen, wofür man eine freie Nase braucht, die ich die letzten Tage leider nicht hatte.
Mir wurden 3 Eau de Parfums von der Lifestyle Distribution GmbH zur Verfügung gestellt, eins davon von Yoppy, die anderen beiden von Lovemore.

Über Yoppy:
Yoppy - Yohei Yoshida - hat schon mit 21 Jahren angefangen als Stylist zu arbeiten. Seine einzigartigen Styles sind weltweit präsent. Yoppy arbeitet vor allem für internationale Fashion Magazine, für Modeschauen und für künstlerische Trend- und Stylemagazine. Durch seinen Purismus und seine Liebe zum Detail entstehen moderne, selbstbewusste, und sexy feminine Styles.
Schon immer war es sein Traum, eine eigene Parfumlinie zu kreieren, um das Styling eines Models zu unterstreichen.
Denn nicht nur Mode ist wichtig!

Über Lovemore:
Die Parfumlinie Lovemore richtet sich unter dem Motto "Girls just wanna have fun" in erster Linie an junge Mädchen. Der Name und das Logo haben ihren Ursprung in der Musikbranche, und zwar bei dem neuen Musiklabel "Lovemore Records" in London, das für die positive Kraft der Musik, Liebe, Einheit und Akzeptanz steht.

Nun zu meinen Düften:

1. Yoppy - floriental glam

 
"Ein frischer Duft für elegante und sinnliche Frauen"

Kopfnote: Mandarine, Pfirsich und Magnolie
Herznote: Orangenblüte, Ylang,Ylang und Heliotrop
Basisnote: Sandelholz, Vanille, Patchouli und Amber


 
Meine Meinung:
Das Flacon hat es mir sofort angetan. Es ist zwar schlicht, aber trotzdem elegant. Der Duft ist anfangs etwas zu schwer für mich, verteilt sich nach dem Versprühen aber, so dass ich ihn gut tragen kann. Der Duft bleibt auch ziemlich lange erhalten, was bei einem Preis von 6,95 € für 50 ml echt top ist.
Es gibt insgesamt 7 Düfte, da ist also sicher für jede etwas dabei! Wenn ich nächstes mal beim DM bin, werde ich mal Ausschau nach der Parfumlinie halten.

2. Lovemore - Hipster Girl


"Einzigartig. Aufregend. Unwiderstehlich."

Kopfnote: Mandarine und Johannisbeere
Herznote: Flieder und Seringa
Basisnote: Patchouli





Meine Meinung:
Bei diesem Duft ist es echt schwer zu sagen, ob er eher fruchtig oder blumig riecht, denn man kann beides darin erkennen. Er geht leicht in die orientalische Richtung, was nicht unbedingt mein Fall ist, was ich aber ehrlich gesagt auch nicht schlimm finde. Ich trage den Duft trotzdem gerne hin und wieder.
Das Parfum ist für einen unschlagbaren Preis von 3,95 € für 25 ml bei DM in 6 Duftrichtungen zu erhalten. Hipster Girl ist der neuste Duft.

3. Lovemore - Juicy Pop

 
"Mit dieser Fruchtexplosion verführt man jeden Jungen."

Kopfnote: Grapefruit, Mandarine und pinker Pfeffer
Herznote: Jasmin, Johannisbeere und Himbeere
Basisnote: Patchouli und Sandelholz




Meine Meinung:
Dieser Duft ist in der Tat eine Fruchtexplosion. Von den 3 vorgestellen gefällt er mir am besten. Blumige Parfums mag ich eigenlich lieber als süße Parfums, aber der hat es mir schon angetan. Ich finde, dass das der perfekte Sommerduft ist, auch wenn der Sommer jetzt leider schon vorbei ist.

Vielen Dank an das Team von der Lifestyle Distribution GmbH für die Bereitstellung der Parfums.

0 Kommentare:

Hallo ihr Lieben!
Ich freue mich immer über neue Kommentare und natürlich auch über neue Leser! ♥
Eure Betty