Kneipp - Frühjahrsneuheiten 2019

*Werbung* Wie jedes Jahr freue ich mich im Frühjahr darauf, dass der Frühling bald losgeht, denn ich bin wirklich kein Fan von Kälte und S...

*Werbung*

Wie jedes Jahr freue ich mich im Frühjahr darauf, dass der Frühling bald losgeht, denn ich bin wirklich kein Fan von Kälte und Schnee. Endlich wärmere und längere Tage und natürlich viel Sonnenschein. Passend zu dieser tollen Jahreszeit hat Kneipp seine Frühjahrsneuheiten auf den Markt gebracht, welche die Lust auf die wärmeren Tage steigern.

Als Kneipp VIP-Autor darf ich die Produkte testen und euch vorstellen.

Mein Testpaket:

Folgende Produkte haben es in meinen Warenkorb geschafft:

Cremedusche Kurzurlaub

"Duschgenuss mit der Kneipp® Cremedusche „Kurzurlaub“. Der exotisch-cremige Duft nach Kokos lässt von Urlaub und traumhaften Plätzen träumen. Die milde Cremedusche mit wertvollem Monoiöl reinigt sanft die Haut und hinterlässt ein wunderbar gepflegtes Hautgefühl. 

Die Pflegeformel aus hochwertigem Pflanzenextrakt und natürlich pflegendem Öl sorgt für ein verbessertes Hautgefühl während und nach dem Duschen. Eine Studie bestätigt zudem, dass die natürliche Hautfeuchtigkeit nachweislich über 24 Stunden bewahrt wird."

Ich mag den Duft nach Kokos total gerne, da er mich an Sommer und Urlaub erinnert. Ich hatte mir daher schon gedacht, dass mir dieser Duft zusagen wird, und er riecht wirklich himmlisch. Ich finde, dass man einen Zitrusduft wahrnehmen kann, was mich aber nicht stört, da ich solche Düfte sehr mag. Die Konsistenz ist, wie man von anderen Kneipp Cremeduschen gewohnt ist, schön cremig und nicht zu flüssig. Die Haut fühlt sich gepflegt und schön weich an.

Bei diesem Produkt handelt es sich um eine Limited Edition.

Inhalt: 200 ml
Preis: 3,49 €



"Entfliehen Sie dem Alltag und genießen Sie tropischen Badegenuss mit dem Cremebad Kurzurlaub von Kneipp®. Der Duft nach Kokos lässt Sie von Urlaub und traumhaften Plätzen träumen. Exotisches Monoiöl pflegt die Haut und schützt sie vor dem Austrocknen. 

Die Pflegeformel aus Pflanzenmilch und natürlichem pflegenden Öl, in Kombination mit intensivem Duft und langanhaltendem cremigen Schaum, machen dieses Bad zu einem Wohlfühlerlebnis für Körper und Geist."

Passend zu der eben vorgestellten Cremedusche Kurzurlaub gibt es auch ein Cremebad. So kann man entspannt in seiner Badewanne liegen und bei diesem tollen, exotischen Duft von Palmen, Strand und mehr träumen.

Bei diesem Produkt handelt es sich um eine Limited Edition.

Inhalt: 50 ml
Preis: 1,29 €

Körperlotion Patchouli Sheabutter

"Schenke deiner Haut Balance mit der Kneipp® Körperlotion Patchouli Sheabutter. Die ausgleichende Pflege verwöhnt mit ihrem pudrig-zarten Duft nach Patchouli die Sinne. Gleichzeitig versorgt die nährende Lotion mit reichhaltiger Sheabutter und dem natürlichen Pflegeöl-Komplex aus Hanföl, Kokosöl und Mandelöl die Haut mit intensiver Feuchtigkeit und macht sie streichelzart. Die natürliche Pflegewirkung wird abgerundet durch zellschützendes Vitamin E und hautberuhigendes Panthenol. Für normale bis trockene Haut."

Die Körperlotion hat es mir mit seinem angenehm-zarten und pudrigen Duft echt angetan. Zudem lässt sie sich gut verteilen, zieht schnell ein und hinterlässt kein klebriges Gefühl. Den Duft kann man auch noch lange auf der Haut wahrnehmen. Definitiv ein Produkt, das Lust auf wärmere Tage macht!

Inhalt: 175 ml
Preis: 5,99 €

Lippenpflege Hydro Pflege

"100% natürlicher Lippenbalsam mit Wasserminze-Extrakt, wertvoller Aloe Vera und unbeschwertem, aquatischem Duft. Spendet den Lippen Feuchtigkeit für frisch gepflegte und geschmeidige Lippen. Die Formel mit nachgewiesenem Depot-Effekt versorgt die Lippen langanhaltend und intensiv."

Anfang des Jahres hat Kneipp drei Lippenpflegestifte auf den Markt gebracht. Die Sorten könnt ihr hier nachlesen. Nun ist noch eine weitere Sorte hinzugekommen, nämlich die Hydro Pflege mit dem erfrischenden Duft nach Wasserminze und Aloe Vera. Mich hatten schon die ersten Lippenpflegeprodukte überzeugt und auch diese Sorte pflegt die Lippen wunderbar sanft, ohne dabei einen Fettfilm auf den Lippen zu hinterlassen.

Inhalt: 4,7 g
Preis: 4,99 €

Badekristalle #happy

"Es gibt viele Gründe fröhlich zu sein – die Kneipp® Badekristalle #happy sind einer davon! Der unbeschwert fruchtige Duft mit ätherischen Ölen und Extrakten aus Orangenblüte und spritziger Pomelo lässt trüben Gedanken keine Chance. Mach mehr von dem was Dich #happy macht!"

Bei diesen Badekristallen mit dem Duft nach Orangenblüten und Pomelo ist der Name Programm! Ich liebe zitrische Düfte einfach und sie sorgen bei mir direkt für gute Laune. Die Kristalle lösen sich restlos auf und das Badewasser färbt sich schön orange.

Inhalt: 60 g
Preis: 1,19 €

Badekristalle Poolparty

"Der Sommer steht vor der (Badezimmer-)Tür: Rein ins spritzige Nass mit den Kneipp® Badekristallen Poolparty! Der sommerliche Duft mit natürlichen ätherischen Ölen und den Extrakten aus fruchtigem Rhabarber und blumigem Hibiskus bringen Stimmung in die Wanne. Wer braucht schon einen Pool, wenn er eine Wanne hat?"

Bei diesen Badekristallen treffen blumiger Hibiskus und fruchtiger Rhabarber aufeinander. Ich finde diese Kombination sehr interessant und auch gelungen. Die Kristalle lösen sich restlos auf und färben das Wasser rot-orange.

Bei diesem Produkt handelt es sich um eine Limited Edition.

Inhalt: 60 g
Preis: 1,19 €

Vielen Dank an Kneipp für die Bereitstellung der Produkte!

Produkttest - Cleanette von L'axelle [2]

*Werbung* Lang ist es her, genauer gesagt fast 7 Jahre, dass ich die Marke L'axelle kennen gelernt und  hier  über sie berichtet habe....

*Werbung*

Lang ist es her, genauer gesagt fast 7 Jahre, dass ich die Marke L'axelle kennen gelernt und hier über sie berichtet habe. Letztes Jahr hat L'axelle unter dem Namen Cleanette zwei Produkte herausgebracht, über die ich hier berichtet habe. Da Cleanette wieder Zuwachs für die tägliche Pflege und Erfrischung erhalten hat, möchte ich euch die Produkte heute gerne vorstellen.

Über das Unternehmen:
L'axelle hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein gepflegtes und sicheres Auftreten ihrer Kunden in allen Lebenslagen, wie z.B. im Beruf oder in der Freizeit, zu sichern. Daher bietet das Unternehmen Produkte an, welche Achselschweiß und Schweißgeruch bekämpfen sollen.

L'axelle besitzt einen eigenen Onlineshop mit folgenden Kategorien:
  • Achselpads
  • Antitranspirant
  • Gesichtspflege
  • Duschgel
  • Frische-Sets
  • weitere Frischeprodukte
Versand:
Die Versandkosten sind wie folgt gestaffelt: 3,95 € bei einem Bestellwert unter 4,98 €, 5,95 € bei einem Bestellwert zwischen 4,98 € und 28,99 € und 4,95 € bei einem Bestellwert ab 28,99 €.

Mein Testpaket:

Für meinen Test habe ich Abschmink- und Intim-Pflegetücher erhalten.

Cleanette Abschminktücher

"Perfekt für die sanfte, gründliche Reinigung und Pflege Ihrer Gesichtshaut. Mit wertvollen Nährstoffen. Die Cleanette Abschminktücher mit Mizellen-Lotion und Kaviar-Extrakt eignen sich perfekt für die tägliche Reinigung und Pflege müder Haut. Dank der speziell entwickelten Formel entfernen sie selbst wasserfestes Make-Up effektiv. Zusätzlich pflegen die Tücher Ihre Haut mit wertvollen Inhaltsstoffen und verleihen der Haut mehr Ausstrahlung. Das Ergebnis: saubere und gepflegte Gesichtshaut in einem Schritt."

Für eine erste Reinigung der Gesichtshaut finde ich solche Abschminktücher ideal. Eine Packung enthält 20 Tücher, welche in eine Mizellen-Lotion getränkt sind und Kaviar-Extrakt enthalten, welche die Haut vitalisieren und regenerieren soll. Die Tücher sind vegan, zudem wird auf Alkohol und Parabene verzichtet. Sie entfernen das Make-Up ganz gut, wobei ich für die Augenpartie schon noch auf andere Produkte zurückgreifen muss. Das ist bei anderen Abschminktüchern aber auch der Fall. Das Einzige, was mir bei diesem Produkt nicht so gut gefällt, ist der Duft. Er wird als cremig-frisch beschrieben, jedoch finde ich ihn viel zu stark und nicht sehr angenehm.

Inhalt: 3x20 Stück
Preis: 4,99 €

Cleanette Intim-Pflegetücher

"Frische und Pflege für den empfindlichsten Bereich Ihres Körpers - auch für unterwegs. Die Cleanette Intim-Pflegetücher "extra fresh" sorgen für langanhaltende Frische und unterstützen dank Ihrer speziellen Formel mit Allantion, Panthenol und Milchsäure den natürlichen pH-Wert im Intimbereich."

Intim-Pflegetücher finde ich sowohl für zuhause als auch für unterwegs sehr praktisch. Durch ihre handliche Größe passen sie gut in die Handtasche und nehmen dort nicht viel Platz weg. Eine Packung enthält 20 Tücher, welche dank Milchsäure den natürlichen pH-Wert im Intimbereich unterstützen. Ebenso wie die Abschminktücher sind sie vegan und zudem auch noch biologisch abbaubar, weswegen sie über die Toilette entsorgt werden können. Der Duft, der als blumig-frisch bezeichnet wird, gefällt mir sehr gut.

Inhalt: 3x20 Stück
Preis: 4,49 €


Fazit:
Mir gefallen die beiden neuen Produkte von Cleanette sehr gut. Die Abschminktücher gefallen mir dank der Mizellen-Lotion sehr gut, um das Make-Up zu entfernen und die Intim-Pflegetücher sind ideal für unterwegs und haben einen herrlichen Duft.

Vielen Dank für die erneute Bereitstellung der Produkte!

Produkttest - Simmler Konfitüre

*Werbung* Frühstück gehört für mich für einen perfekten Start in den Tag einfach dazu. Dabei variiere ich sehr gerne, so dass es immer abw...

*Werbung*

Frühstück gehört für mich für einen perfekten Start in den Tag einfach dazu. Dabei variiere ich sehr gerne, so dass es immer abwechslungsreich ist. Meistens ist mein Frühstück eher herzhaft, aber ab und zu darf es auch süß sein.

Ich durfte Simmler schon letztes Jahr durch einen Adventskalender kennen lernen und habe dabei einen tollen Überblick über die verschiedenen Sorten an Konfitüren, Gelees usw. bekommen. Den Bericht findet ihr hier. Zum Testen habe ich dieses Mal den Gaumenhit 2019 in der Kategorie Brotaufstriche bekommen. Um welche Sorte es sich dabei handelt, erfahrt ihr im Folgenden.

Über das Unternehmen:
Das Unternehmen Simmler wurde 1932 von Franz Simmler gegründet. Zu Beginn stellte es neben Konfitüren noch Obsthalbfabrikate her und widmete sich außerdem dem Handel mit Frischobst. 30 Jahre später galt vor allem der Fachgroßhandel für das Hotel- und Gaststättengewerbe als großer Abnehmer, weswegen sich das Unternehmen auf die Herstellung von portionierter Konfitüre spezialisierte. Da Simmler das erste deutsche Unternehmen war, welches Portionspackungen aus Aluminium auf den Markt brachte, wurde es dadurch gepaart mit der Qualität der Konfitüre bekannt.

Versand: 
Simmler hat einen eigenen Onlineshop. Die Versandkostenpauschale beträgt innerhalb Deutschlands bis 48 Gläser bzw. 4 Portionensortimente 6,00 €. Größere Bestellungen werden versandkostenfrei versendet.

Mein Testprodukt:

Simmler Schwarzkirsche & Holunderblüte

Bei dieser Sorte handelt es sich, wie anfangs schon erwähnt, um den Gaumenhit 2019 in der Kategorie Brotaufstriche. Damit werden Produkte ausgezeichnet, die die Konsumenten mit Geschmacksqualität überzeugen und eine Kaufabsicht von mindestens 50 % bei den Tests erreichen. Geprüft werden die eingereichten Produkte von 100 Konsumenten. Weitere 18 Produkte konnten die Konsumenten in dieser Kategorie überzeugen.



Ich finde es ja immer spannend und toll, neue Sorten kennen zu lernen. Eine Konfitüre in der Geschmacksrichtung Schwarzkirsche & Holunderblüte habe ich noch nie gesehen, aber da ich Schwarzkirschkonfitüre sehr lecker finde, war ich mir sicher, dass mich die Sorte überzeugen würde und so war es dann auch. Die Konfitüre ist schön fruchtig und die Holunderblüte gibt dem Geschmack eine ganz besondere Note. Besonders toll finde ich, dass sich Kirschenstücke in der Konfitüre befinden.

Inhalt: 450 g
Preis: 3,39 €

Fazit:
Die Konfitüre trägt den Titel Gaumenhit 2019 zu Recht, denn auch mich konnte der tolle Geschmack überzeugen. Da ich natürlich schon alle Produkte aus dem Adventskalender 2018 aufgegessen habe, bin ich nun froh, einen kleinen Nachschub von den leckeren Konfitüren von Simmler zu haben.

Vielen Dank an Simmler für die erneute Bereitstellung!

Produkttest - Knödel Maxx

*Werbung* Gibt es jemanden, der Knödel nicht mag? Ich kann es mir nicht vorstellen! Und so habe ich mich natürlich gefreut, als ich von de...

*Werbung*

Gibt es jemanden, der Knödel nicht mag? Ich kann es mir nicht vorstellen! Und so habe ich mich natürlich gefreut, als ich von dem Unternehmen Knödel Maxx ein großes Paket mit Knödel Mischungen, Paniermehl und Co. erhalten habe. Um was für Produkte es sich handelt, zeige ich euch in meinem heutigen Bericht.

Über das Unternehmen:
Bei Knödel Maxx findet ihr eine tolle Auswahl an Knödel-Mischungen, wie z.B. Semmelknödel und Panaden und Paniermehl, welche schon fertig gewürzt sind. Als neueste Kreation stellt Knödel Maxx nun auch eine Mischung für Kirchmichel, Ofenschlupfer & Co. her.

Grundlage für diese Produkte sind die Brot- und Brötchenkreationen ausgesuchter regionaler Bäckereien. Auf Geschmacksverstärker und Konservierungsstoffe wird verzichtet.

Damit man auch immer ein Rezept zur Hand hat, bietet Knödel Maxx auf seiner Seite Rezeptideen zum Nachkochen und Backen an.

Erwerben kann man die Produkte u.a. hier: Kloß und Knödel

Mein Testpaket:

Mich erreichte ein wirklich großzügiges Paket von Knödel-Maxx mit Knödel Mischungen, Paniermehl und Co., welche ich euch hier einzeln zeigen möchte. Bei so einem umfangreichen Paket haben wir noch nicht alle Produkte getestet, aber ihr bekommt einen Einblick in die Produkte.

Brezelsemmelknödel

Die Zubereitung dieser Knödel, welche aus Laugengebäck mit Kräutern und Gewürzen bestehen, ist denkbar leicht. Einfach mit Eiern, Milch und Butter vermengen und aus der Masse dann Knödel formen. Die Packung reicht für 6 bis 9 Knödel. Wir waren zu dritt und die Knödel waren ausreichend für uns. Wir haben dazu mit Speck ummantelte Bohnen und Hähnchen gegessen und die Knödel haben perfekt dazu gepasst. Geschmacklich haben sie uns definitiv überzeugen können!

Inhalt: 200 g
Preis: 2,99 €

Semmelknödel

Der Klassiker unter den Knödelmischungen - Semmelknödel. Die Mischung besteht aus Brötchen, welche mit Gewürzen und Kräutern verfeinert werden. Auch hier kann man 6 bis 9 Knödel aus einer Packung zubereiten. Wenn man es lieber etwas kreativer möchte, kann man Champignon Bratknödel zubereiten. Das Rezept hierzu findet ihr auf der Seite von Knödel Maxx. Da wir Champignons sehr gerne essen, haben wir diese, zusammen mit Speck, mit den Semmelknödeln gegessen, haben uns aber für ein eigenes Rezept entschieden. Diese Kombination hat uns sehr gut geschmeckt und die Semmelknödel waren total lecker.

Inhalt: 200 g
Preis: 2,99 €

Bärlauchsemmelknödel

Diese Knödel bestehen aus Weizengebäck, welche mit 3,5 % getrocknetem Bärlauch und weiteren Kräutern und Gewürzen verfeinert wurde. Wie schon bei den anderen Knödelmischungen kann man auch hier 6 bis 9 Knödel zubereiten. Da ich kein Fan von Bärlauch bin, haben wir diese Mischung noch nicht getestet, aber mein Mann konnte mich schon davon überzeugen, es doch einfach zu probieren. Nächste Woche wird es daher Bärlauchsemmelknödel bei uns geben!

Inhalt: 200 g
Preis: 2,99 €

Kirschmichel & Ofenschlupfer

Als süße Hauptspeise oder als Dessert ist diese Mischung bestens geeignet. Man muss nur noch Eier, Milch und Butter hinzufügen, um Kirschmichel oder Ofenschlupfer, je nach gewählter Obstsorte, zubereiten zu können. Da mein Mann überhaupt kein Fan von solch einer Nachspeise mit Obst ist, die Portion für mich aber zu groß ist, muss ich den Kirschmichel mal zubereiten, wenn wir Besuch haben. Da ich mir diese Speise sehr lecker vorstelle, freue ich mich schon darauf!

Inhalt: 300 g
Preis: 3,49 €

Brezelpaniermehl

Dieses Paniermehl besteht aus fein geriebenem Laugengebäck und eignet sich hervorragend zum Panieren von Fleisch und Fisch, aber auch zum Panieren von Gemüse. Knödel Maxx hat auf ihrer Seite als Rezeptvorschlag Schnitzel im Brezelmantel stehen, was meiner Meinung nach sehr lecker klingt und wir sicher ausprobieren werden.

Inhalt: 300 g
Preis: 1,99 €

Paniermehl

Hierbei handelt es sich um klassisches Paniermehl, welches sich zum Panieren von Speisen und Gebäcken handelt. Auf der Seite von Knödel Maxx habe ich zum Beispiel ein Rezept für einen Apfelkuchen mit Paniermehl entdeckt. Da dies wirklich sehr interessant und lecker klingt, mussten wir dieses Rezept unbedingt ausprobieren. Die Zubereitung war sehr einfach und ging schnell von der Hand. Geschmacklich hat uns der Kuchen dann auch noch überzeugt und wir würden ihn wieder backen.

Inhalt: 300 g
Preis: 1,99 €

Bärlauchpanade

Diese Panade besteht aus feinem Weißbrot mit Olivenöl, Bärlauch und Gewürzen. Geeignet ist sie zum Panieren von Fisch und Fleisch, aber auch von Gemüse, wie z.B. Blumenkohl.
Wie schon erwähnt gehört Bärlauch nicht zu den Kräutern, welche ich mag, aber ich denke, dass wir damit einmal Gemüse panieren werden.

Inhalt: 275 g
Preis: ?

Wiesenkräuterbrösel

Die Wiesenkräuterbrösel bestehen aus Wiesenkräuterbrötchen und enthalten unter anderem Brennnesselblätter, Spitzwegerichkraut, Gänseblümchen und Löwenzahn. Sie eignen sich ganz besonders zum Panieren von Fleisch, Geflügel, Fisch und Gemüse. Natürlich kann man damit auch Frikadellen zubereiten. Wir wissen noch nicht, was wir damit zubereiten werden, aber da wir so ein Produkt noch nicht kennen, sind wir schon ganz gespannt darauf, wie es schmecken wird.

Inhalt: 250 g
Preis: 2,59 €

Frikadellen Mix Hausfrauenart

Hierbei handelt es sich um fein geriebenes Weißbrot, welches mit Kräutern und Gewürzen abgestimmt wurde. Man muss die Mischung einfach nur mit Wasser vermengen und das Hackfleisch hinzugeben und kann dann tolle Frikadellen formen. Sie sehen nicht nur richtig lecker aus, sie sind es auch! Die Würzung hat uns sehr gut gefallen und wir haben sie mit Kartoffelpüree gegessen. Von der Menge her war es mehr als ausreichend für meinen Mann und mich, ich habe sogar noch einen weiteren Tag davon essen können.

Inhalt: 95 g
Preis: 0,99 €

Schnitzelpanade

Normalerweise verwenden wir zum Panieren von Schnitzeln immer Paniermehl und streuen auf das Schnitzel vorher noch Salz und Pfeffer. Dies ist hier nicht nötig, da diese Schnitzelpanade schon fertig gewürzt ist. Man muss also nichts weiter machen, als die Schnitzel in dieser Panade zu wenden und fertig ist das panierte Schnitzel. Da wir schon länger keine Schnitzel zubereitet haben, sind wir noch nicht dazu gekommen, diese Panade zu testen, aber demnächst wird dieses Produkt bei uns zum Einsatz kommen.

Inhalt: 200 g
Preis: 2,19 €

Fazit:
Die Produkte habe ich leider noch nie in einem Geschäft gesehen, aber dafür gibt es auf der Homepage von Knödel Maxx eine Liste, welcher man die Verkaufsstellen entnehmen kann.
Ganz schön finde ich es, dass Knödel-Maxx auch Rezeptideen auf ihrer Seite anbietet. Den Apfelkuchen mit Paniermehl finde ich auf jeden Fall sehr interessant und habe von so einem Kuchen noch nie gehört und die Champignons Bratknödel sind mir auch gleich ins Auge gestochen. Ich freue mich schon drauf, noch die anderen Produkte zu testen, da uns bis jetzt alle Produkte sehr gut geschmeckt haben.

Vielen Dank an Knödel Maxx für die Bereitstellung der Produkte!

Kneipp - Duftkerze No. 5 Wohlfühlzeit

*Werbung* Ein guter Duft kann unser Wohlbefinden stark beeinflussen. Nicht umsonst gibt es Duftkerzen und -stäbchen, Raumdüfte und Co. Nac...

*Werbung*

Ein guter Duft kann unser Wohlbefinden stark beeinflussen. Nicht umsonst gibt es Duftkerzen und -stäbchen, Raumdüfte und Co. Nachdem Kneipp schon Raumdüfte auf den Markt gebracht hat (ich habe euch hier und hier schon darüber berichtet) hat Kneipp sich nun auch dazu entschlossen, Duftkerzen in ihrem Sortiment zu führen, welche für eine wohltuende Atmosphäre sorgen sollen.

Folgende drei Sorten der Duftkerzen gibt es von Kneipp:
  • No. 1 Tiefenentspannung - Sandelholz Patchouli
  • No. 4 Glücklichsein - Vetiver Mandarine
  • No. 5 Wohlfühlzeit - Macadamia Sternanis Orange

Mein Testprodukt:

Für meinen Test durfte ich mir eine Kerze aussuchen und meine Wahl fiel direkt auf die Sorte Wohlfühlzeit mit dem Duft nach Macadamia, Sternanis und Orange.

Duftkerze No. 5 Wohlfühlzeit

"Verwandeln Sie Ihr Zuhause in Ihre ganz persönliche Wohlfühloase! Die Kneipp® Duftwelten Duftkerze Wohlfühlzeit Macadamia Sternanis Orange mit natürlichem ätherischem Sternanisöl zaubert eine wohlig-behagliche Atmosphäre. 

Duftprofil: Warm, würzig, elegant 

Kneipp® Duftwelten – von der Natur inspiriert. Die Düfte mit natürlichen ätherischen Ölen sind nicht nur angenehm für die Nase, sondern beeinflussen auch aktiv Ihr Wohlbefinden."

Die Duftkerze von Kneipp kommt in einem schlichten Design daher und passt sich somit jeder Dekoration und Einrichtung an. Nach dem Gebrauch kann die Duftkerze durch einen Holzdeckel wieder aromadicht verschlossen werden. Praktischerweise kann man das Glas nach dem Abbrennen der Kerze weiterhin z.B. zur Aufbewahrung von Haargummis verwenden.

Kommen wir aber nun zum Wichtigsten, dem Duft. Wie es sich bei der Duftrichtung Macadamia, Sternanis und Orange erahnen lässt, passt die Kerze am ehesten in die kalte Jahreszeit. Der Duft lässt sich als warm, würzig und angenehm beschreiben, ohne dabei penetrant oder zu intensiv zu sein. Den Duft nach Orange kann ich nicht wahrnehmen, dennoch gefällt mir die Kerze sehr gut und ich kenne keinen anderen Duft, der dem hier ähnlich ist.

Inhalt: 145 g
Preis: 6,99 €


Fazit:
Ich finde es schön, dass Kneipp stetig sein Sortiment erweitert und nun auch Duftkerzen in ihrer Produktpalette führt. Der Duft der Kerze gefällt mir sehr gut und mir ist es auch wichtig, dass er nicht zu penetrant ist. Besonders zur kalten Jahreszeit bzw. in der Weihnachtszeit passt der Duft der Kerze perfekt, so dass ich die Kerze für den nächsten Winter aufheben werde.
Vielen Dank an Kneipp für die Bereitstellung!

Produkttest - 1852 Delikatessen Manufaktur

*Werbung* Manchmal muss es bei der Zubereitung von Essen schnell gehen. Natürlich kochen wir in unserem Haushalt gerne mit frischen Zutate...

*Werbung*

Manchmal muss es bei der Zubereitung von Essen schnell gehen. Natürlich kochen wir in unserem Haushalt gerne mit frischen Zutaten, aber vor allem jetzt, wo ich mit Baby die Woche über alleine zuhause bin und mein Mann erst am Abend von der Arbeit nach Hause kommt, finde ich nicht immer die Zeit, mir etwas Frisches zu kochen.

Daher habe ich mich sehr über das Paket von der 1852 Delikatessen Manufaktur mit zwei Fertiggerichten gefreut, welche ich euch nun vorstellen möchte.

Über das Unternehmen:
Wie man dem Namen des Unternehmens entnehmen kann, besteht die Manufaktur schon seit über 160 Jahren. Angefangen hat es mit einer Landschlachterei, in welcher selbst gekochte Suppen und deftige Landgerichte verkauft wurden. Im Laufe eines Jahrhunderts hat sich dann aus dieser Metzgerei ein mittelständisches Unternehmen entwickelt, dessen Fleisch- und Wurstspezialitäten weit über die Grenzen der Region vor den Toren Hamburgs bekannt wurden. Inzwischen wird das Unternehmen schon in sechster Generation geführt.

Die Delikatessen der 1852 Delikatessen Manufaktur wurden speziell für Menschen entwickelt, die wenig Zeit haben, dabei aber Wert auf Qualität legen.

Mein Testpaket:

Chili con carne

Dieses Chili con carne, welches ein Gericht der Texmex-Küche, also mexikanisch und texanisch, ist besteht aus Schweine- und Rindfleisch. Hinzu kommen fruchtige Tomaten, Kidneybohnen, Paprika, süßer Mais und feurige Chilischoten.

Mein Mann und ich essen sehr gerne Chili con carne, wobei ich sagen muss, dass es für mich nicht so scharf sein darf, weil ich das einfach nicht mag. Das Chili con carne von der 1852 Delikatessen Manufaktur hat hier genau meinen Geschmack getroffen, denn es war nicht so scharf, wie das manch einer vielleicht von diesem Gericht erwarten würde, aber dennoch schön würzig. Auch sonst hat uns dieses Gericht sehr lecker geschmeckt und die Zutaten waren reichlich enthalten.

Inhalt: 750 g
Preis: 2,99 €

Erbseneintopf

Die Hauptbestandteile dieses Eintopfs sind Schweinefleisch, natürlich Erbsen und Kartoffeln.

Wir essen sehr gerne Erbseneintopf, leider kommen wir aber viel zu selten dazu, uns mal einen zu kochen. Wir waren doch sehr überrascht, wie viel Einlage dieser Eintopf hat, denn in der Verpackung hat man das nicht gesehen. Die Konsistenz ist schön dickflüssig, wie man sich das von einem Eintopf wünscht und die Würzung ist genau richtig. Insgesamt konnte uns dieser Erbseneintopf, genauso wie das Chili con carne, also total überzeugen.

Inhalt: 900 g
Preis: 2,99 €

Fazit:
Wir kannten bis dato die Produkte der 1852 Delikatessen Manufaktur noch nicht und freuen uns, diese nun zu kennen. Wenn man nicht so viel Zeit hat, sind die Produkte schnell fertig gemacht und man hat eine leckere und deftige Mahlzeit. Das Sortiment umfasst noch weitere Produkte, wie z.B. Linseneintopf und Gulasch, wobei ich jetzt leider keine Aufstellung der Gerichte auf der Homepage der Manufaktur finden konnte. Kaufen kann man die Produkte in einigen Supermärkten, welche das sind, bleibt leider unbeantwortet, daher bleibt uns nur übrig, die Augen offen zu halten, um noch weitere Produkte der 1852 Delikatessen Manufaktur probieren zu können.

Vielen Dank für die Bereitstellung der Produkte!