Als Einleitung in meine Ferien, die vor ein paar Tagen begonnen haben, möchte ich euch heute über Cocktails von Canco berichten. Ich habe ...

Produkttest - Canco

Dienstag, 12. August 2014 Bettys Produktreich 1 Comments

Als Einleitung in meine Ferien, die vor ein paar Tagen begonnen haben, möchte ich euch heute über Cocktails von Canco berichten. Ich habe 3 Sorten zum Testen erhalten, die ich euch nun vorstellen werde.


Über das Unternehmen:
Die junge Gesellschaft canco Beverages GmbH wurde 2008 gegründet. Bis dahin wurde 2 Jahre lang mit professionellen Barkeepern und Partnern aus der Lebensmittelindustrie an einer perfekten Mischung der canco Cocktails gearbeitet. Durch die Abfüllung in Aluminium-Dosen konnte das Problem behoben werden, dass Cocktails mit echten Fruchtsäften und teilweise auch Sahne sehr schnell verderben können. So konnten die Cocktails von canco 2 Jahre lang haltbar gemacht werden.

Versand:
Im Onlineshop kostet der Versand 5,95€. Ab einem Bestellwert von 50,-€ ist der Versand kostenfrei.

Mein Testpaket:


Um mir ein umfassendes Bild von den Cocktails verschaffen zu können, habe ich alle 3 Sorten zum Testen erhalten:

Pina Colada
"Zutaten wie Ananassaft, Coconut Cream, heller Jamaica Rum sowie Sahne zeichnen den cremigen, tropischen Cocktail aus. Bereits im Jahr 1950 wurde die Pina Colada populär und zählt seitdem zu den beliebtesten und bekanntesten Cocktails auf der Welt."


Hierbei handelt es sich um meinen absoluten Lieblingscocktail, den ich mir eigentlich immer bestelle, wenn wir Cocktails trinken gehen. Das Mischverhältnis von 10% Alkohol und 15% Fruchtgehalt finde ich angemessen, allerdings könnte es etwas zu süß für manch einen sein, was ich bei diesem Cocktail aber nicht stört. Für mich eindeutig der Favorit von den 3 canco Cocktails.

Sex on the Beach
"Der fruchtig erfrischende Cocktail ist eine perfekte Mischung aus Pfirsichlikör, Grenadine, Orangensaft, Wodka und Zitronensaft. Der Cocktail gehört zur Gruppe der New England Highballs, der Bezeichnung für Mixgetränke, die vor allem den Durst stillen und erfrischen." 


Auf diesen Cocktail war ich sehr gespannt, da ich ihn schon lange nicht mehr getrunken habe. Beim Öffnen der Dose kam uns ein fruchtiger Geruch entgegen. Der Cocktail schmeckt zwar auch sehr fruchtig, allerdings ist der Alkoholgehalt viel zu hoch, so dass wir diesen Cocktail mit viel Orangensaft mischen mussten, damit er genießbar für uns wurde.

Mai Tai
"Der Mai Tai ist einer der erfolgreichsten Cocktails auf der Welt. Seinen exotischen und starken Geschmack verdankt er seinen Inhaltsstoffen: die Mischung aus hellem und dunklem Jamaika-Rum, Apricot Brandy, Limejuice, Zitronensaft und einem Schuss Mandelsirup machen den Cocktail so perfekt."


Ich muss ja gestehen, dass ich bis dato noch nie einen Mai Tai getrunken habe, daher war ich sehr gespannt, wie er wohl schmecken würde. Als ich die Dose öffnete, kam mir ein starker Alkoholgeruch entgegen, der mir eher wenig zusagte. Auch mein Freund war nicht so begeistert, aber probieren wollten wir natürlich trotzdem. Der starke Alkoholgeruch machte sich auch im Geschmack bemerkbar. Eine fruchtige Note konnte man zwar herausschmecken, aber der Alkoholgeschmack hat sehr stark dominiert. Wenn der Alkoholgehalt etwas niedriger wäre, würde er uns sicher besser schmecken.

Inhalt: 250ml
Preis: 2,69 €

Hier gelangt ihr zum Onlineshop von canco.

Vielen Dank an canco, dass ich die Cocktails testen durfte.

1 Kommentar:

  1. danke für den tollen bericht. alles in allem sind die produkte ansprechend. gglg

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben!
Ich freue mich immer über neue Kommentare und natürlich auch über neue Leser! ♥
Eure Betty