Kaum ist mein Gewinnspiel auf Facebook beendet, bei dem ihr die relativ neuen Snoopy Kekse von Leibniz gewinnen konntet, hat Leibniz wieder ...

Produkttest - Pick Up! minis

Freitag Bettys Produktreich 4 Comments

Kaum ist mein Gewinnspiel auf Facebook beendet, bei dem ihr die relativ neuen Snoopy Kekse von Leibniz gewinnen konntet, hat Leibniz wieder etwas Neues herausgebracht - ich rede von den PiCK UP! minis.

Hier könnt ihr den Bericht über die Snoopy Kekse lesen.


Seit April 2016 gibt es nun die neuen PiCK UP! minis in den Sorten CHOCO und CHOCO & MILK im Handel. Man kann sie im 12er und im 18er Pack erwerben. Dabei handelt es sich genauso wie bei dem normalen PiCK UP!  um eine Schicht Schokolade, welche von zwei knackigen Keksen umhüllt ist, nur dass die minis kleiner sind.


Da so eine Packung praktisch zum Teilen ist, habe ich mich ans Testen mit meinem Freund, unseren Freunden und meiner Familie gemacht. Ich hatte euch bei einem meiner Berichte über die Kekse von Leibniz erzählt, dass ich jemanden kenne, der keine Schokolade mag. Auch er war beim Testen dabei, denn wenn es um solch leckere Kekse wie PiCK UP! geht vergisst er scheinbar, dass er Schokolade nicht mag ;) Wir anderen mögen Kekse und Schokolade sowieso, aber manchen ist der normale PiCK UP! etwas zu hart, bzw. zu wuchtig, weil die einzelnen Schichten doch schon relativ dick sind. Die Mini-Variante kam aber bei allen durchweg positiv weg! Mir hat besonders die Sorte CHOCO gefallen, aber die andere Sorte hat auch ihre Fans gefunden!

Danke an Bahlsen für die erneute Bereitstellung!